Die FSW.tax bei der Hochschulkontaktmesse in Worms

von

Viel Zulauf bei der Hochschulkontaktmesse-Karriere in Worms

Im Oktober war es nach drei Jahren Corona-Pause wieder soweit: Das Career Center begrüßte zur diesjährigen Karrieremesse 32 Unternehmen auf dem Campus der Hochschule Worms – darunter auch die FSW.tax.

Nach der offiziellen Eröffnung der Hochschulkontaktmesse durch den Präsidenten der Hochschule ergreifen zahlreiche Studierende die Gelegenheit, die ausstellenden Unternehmen aus verschiedenen Branchen persönlich kennenzulernen und sich nach Möglichkeiten für ein Praktikum, ein Werkstudium oder den Berufseinstieg nach dem Studium zu erkundigen. Auch interessierte Schülerinnen und Schüler besuchen die Messe, um auf Praxispartner für das Duale Studium zu treffen.

Auch in diesem Jahr haben digitale Tools die Messe bereichert. Erneut kam dafür die webbasierte Plattform talentefinder® zum Einsatz: Die Teilnehmenden konnten sich online über die ausstellenden Unternehmen sowie deren offene Stellenangebote informieren. Auch der Standplan und das jeweilige Programm waren online einsehbar. Zudem war es möglich, „Matches“ mit den Unternehmen zu generieren und diese dann auf der Messe persönlich zu treffen. So wurden über talentefinder® bereits im Vorfeld 70 Gesprächstermine für den Messetag vereinbart.

Simon Weglarzy, Partner in Darmstadt, und Jannick Velten, Partner an unserem Standort in Frankfurt-Ost, haben die FSW.tax auf der Kontaktmesse in Worms vertreten und freuen sich nach dreijähriger Pause über den direkten Kontakt und den persönlichen Austausch mit den Besucherinnen und Besuchern.

Zurück